Jacques Sniffeur & Stella Thompson's Mystery Files Club: “La Dolce Vita”


Unzählig sind intrigante und zufällige Kriminalfälle, die, um gelöst zu werden, Flinkheit und Überlegungen brauchen.


UPDATE: Klicken Sie hier, um ein Video des Spiels zu sehen (Seite in Englisch)


Jacques und Stella sind Mitglieder des Mystery Files Clubs, eines exklusiven Clubs,  zu dessen Mitgliedern nur die besten Detektive der Welt zählen. Einen Ehrennamen zu tragen ist hier nicht einfach, deswegen sind unsere Helden auf der Suche nach Ruhm auf der Reise in Italien. Es wird dir überlassen, ihnen zu helfen, die bekanntesten (und snobistischen) Namen des Clubs nicht zu beschmutzen.



Am Anfang jedes Spiels wird ein neuer Fall mit Personen, Verhältnissen und Objekten generiert, die sich jedes Mal verändern, konstant bleibt das einzige: du muss den Täter finden, was keine Frage des Zufalls, sondern der Geschicklichkeit und des logischen Denkens ist.


Du wirst rausfinden, dass einige Personen einen Motiv haben, andere ein Objekt, das die Waffe des Verbrechens sein könnte, andere befanden sich auf dem Tatort, jedoch hat nur eine Person alle diese Dinge gleichzeitig: der Mörder. Such ihn!


Jedes Mal, wenn du einen Verdächtigen befragen wirst oder auch wenn du die Beweisstücke untersuchst, wird dir eine Herausforderung angezeigt; falls du die Lösung findest, wird das Indiz  dein sein, nicht -  verlierst die Zeit. Anzumerken ist, dass die Zeit in diesem Spiel limitiert ist  – sicherlich du wirst beim Spielen auf die Zeit gar nicht achten! – aber deine finale Spielpunkte werden unter der Berücksichtigung der verbliebenen Zeit vergeben.


Die Herausforderungen sind in Klassen unterteilt : Aktion, Beobachtung und Gedächtnis.

Dich erwartet eine große Menge von verschiedenen Herausforderungen, von der Landung eines Raumschiffs bis die Rekonstruktion des Gesichts eines Verdächtigen und vieles mehr.



Die Herausforderungen, die dir nicht gefallen, darfst du durch die Einstellungen des Spiels ausschlissen.


Zur Hilfe verfügst du über ein PDA, einen kompakten, tragbaren Computer mit sechs Anwendungen, die deine Fortschritte speichern und die dir neue Indizien nach und nach anzeigen. Zu kompliziert? Mach dir keine Sorge: ein eingebautes Hilfesystem bittet dir Unterstützung in der Orientierung in den Funktionalitäten dieses Spiels! Du sollst nur Spaß haben!


Außer dem Hauptspiel sind unterschiedliche Spielsmodi vorhanden, die sich auf die Herausforderungen stützen: wähle ein Spiel, zufälliges Spiel, zuletzt gespieltes Spiel und “Score Attack!”, ein Modus womit dein iPhone/iPod dir alle Spiele nach Schwierigkeitsgrad aufsteigend auflistet.


Es gibt auch einzelne Klassifizierungen für das Hauptspiel, “Score Attack!” und jedes einzelne Spiel sowohl Offline als auch Online.


Dank dem OpenFeint Datenträger ist es möglich die Fortschritte deiner Freunde zu speichern, mit ihnen direkt während des Spiels zu chatten und zu verfolgen, was sie spielen (das ist möglich, weil OpenFeint nicht nur auf Mystery Files begrenzt ist … es wird auch von den anderen iPhone-Spielen benutzt!).


Und noch mehr: automatische Veröffentlichung auf Twitter und Facebook (fakultativ).




















Bist Du davon überzeugt, ein guter Detektiv zu sein? Beweis es mit Mystery Files Club!